§ 1 Geltungsbereich Vertrags
Die folgenden Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Verkäufer JMarcus Emporium, Referat 12 Green Park Ind Est, Coed Cae Lane Pontyclun CF72 9GP, UK und den jeweiligen Käufer auf der Verkaufsplattform [Deal Website] im Internet.
§ 2 Vertrag
Gegenstand des Auftrags ist der Verkauf von Waren durch den Verkäufer an den Käufer auf der Auktionsplattform [Deal Website], insbesondere den Verkauf von Lifestyle-Produkten.
Diese Produkte werden durch den Verkäufer entweder seine [Deal Website] -Shop als Shop-Artikel oder als eine allgemeine Auktion angebotenen Artikel zur Verfügung gestellt. Allgemeine Auktionsartikel beide auf dem allgemeinen [Deal Website] sind Websites sowie in [Deal Website] -Shop Verkäufer sichtbar.
Die im Allgemeinen [Deal Website] Websites oder in [Deal site] -Shop Verkäufer bestimmt Waren Angebote sind unverbindlich Angebote des Verkäufers einen Vertrag für die jeweiligen Produkte abzuschließen.
§ 3 Vertragsschluss Vertragssprache
der Käufer kann über die [Deal Website] -Shop Verkäufer angebotenen Waren sofort kaufen.Der Verkäufer nach dem Vertrag endet der Käufer eine Auftragsbestätigung und Informationen zur Abwicklung Ihrer Bestellung.
Die Vertragssprache ist Deutsch.
§ 4 Rücktritt
kann der Käufer, wenn er Verbraucher (§ 13 BGB), seinen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen schriftlich zu geben oder (zB Brief, Fax, E-Mail.) - wenn die Ware an ihn verlassen, bevor die Frist - auch durch Rücksendung der Sache. die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der nicht Lieferung gleichartiger Waren Einmal vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht die Informationspflichten nicht erfüllt, des Verkäufers gemäß Artikel 246 § 2 EGBGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie seine Pflichten gemäß § 312g Abs §. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB., um die Wartezeit zu sichern genügt den Widerruf oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
Marcus Emporium, Referat 12 Green Park Ind Est, Coed Cae Lane Pontyclun CF72 9GP
customerservice@marcusemporium.co.uk
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die zurückbeiderseits empfangenen Leistungen und ggf. gezogene Nutzungen (zB Zinsen). Kann der Käufer an den Verkäufer die empfangene Leistung sowie Nutzungen (zB Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder geben Sie sie nur in verschlechtertem Zustand oder Ausgabe muss es Entschädigung an den Verkäufer so weit zu zahlen. Für die Verschlechterung und für gezogene Nutzungen der Käufer Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache, über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise zahlen müssen . durch "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und die Ware auszuprobieren, wie es in einem Geschäft. Paketversandfähige Sachen sind zurück sind auf Kosten und Risiko des Verkäufers. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt möglich und üblich ist durch der Käufer. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. die Frist beginnt für den Käufer mit der Absendung des Widerrufs oder der Sache, für den Verkäufer mit deren Empfang.
§ 5 Gewährleistung, Haftung
Die Gewährleistung des Verkäufers im Falle eines Mangels der Ware und die Haftung des Verkäufers für Schäden werden von den gesetzlichen Vorschriften.
§ 6 Schlussbestimmungen
in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der jeweiligen geschlossenen Kaufvertrag ist ausschließlich deutschem Recht.
sollten ganz oder teilweise unwirksam sein, so berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen und Konditionen sein.